Corona: Personenzählung per Video

Sichere und komfortable Lösung zur Automatisierung der Einlasskontrolle

Die Corona-Krise stellt die gesamte Welt in allen Bereichen vor große Herausforderungen. Das alltägliche Leben hat sich drastisch verändert. Um Abstandsregeln und Hygienevorschriften zu beachten, sind besonders im Einzelhandel, in Discountern und Supermärkten sowie in Fitnessstudios, Apotheken, Arztpraxen und Krankenhäusern schnell zu realisierende Konzepte gefragt. InSiTech bietet mit der professionellen, videobasierten Personenzählung von SMAVID eine sichere und preisgünstige Lösung zur Automatisierung der Einlasskontrolle. So entfallen hohe Kosten für das ansonsten erforderliche Sicherheitspersonal.


Sicher und komfortabel

Die professionelle SMAVID Videotechnik mit Personenzählung regelt auf sichere und komfortable Weise Zutrittsbeschränkungen in Einzel- und Großhandel, in Supermärkten und Discountern, Arztpraxen, Kultureinrichtungen etc. InSiTech liefert eine auf den jeweiligen Bedarf zugeschnittene Plug & Play-Lösung und unterstützt bei der Inbetriebnahme per Teamviewer.

Jetzt und für die Zukunft: Videobasierte Personenzählung

  • Einhaltung der Hygieneauflagen: Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben zur Sicherstellung der maximalen Personenanzahl
  • Keine Gefährdung der Mitarbeiter durch persönliche Kontrolle
  • Keine zusätzlichen Personalkosten für externes Wachpersonal
  • Frühzeitige Zutrittsinformationen für Besucher
  • Deutliche Anzeige bereits VOR dem Eingang

Deutliche Informationen für Kunden, Patienten, Besucher

Die über der Eingangstür angebrachte Videokamera von SMAVID zählt sowohl einzeln als auch nebeneinander eintretende Kunden, Patienten oder Besucher. Ein Monitor vor dem Eingang versorgt neu ankommende Personen mit Zutrittsinformationen: Wie viele Personen sind bereits im Geschäft, in der Arztpraxis, im Supermarkt und wie viele können noch eintreten. Bei Erreichen der begrenzten Personenzahl kann optional ein akustisches Signal darauf aufmerksam machen, dass derzeit kein Zutritt möglich ist.


Voraussetzungen:

  • Internetanschluss vor Ort
  • Bauseitiges Netzwerkkabel am Standort der Kamera an der Decke
  • Netzwerkkabel oder WLAN für PC

Investitionssicherheit mit InSiTech

Das System der videobasierten Personenzählung besteht aus aktuellen und modernen Produkten der Videoüberwachungstechnik von SMAVID. Diese Investition bietet Ihnen nicht nur während der Corona-Pandemie zahlreiche Vorteile, sondern auch danach:

  • Videobasierte Personenzählung liefert zuverlässige Daten zur allgemeinen Übersicht der aktuellen Personenanzahl in beispielsweise Geschäften, Supermärkten, Museen, Kultureinrichtungen etc. und erleichtert somit die Ermittlung sogenannter Stoßzeiten.
  • Das Basissystem kann zu einem Videoüberwachungssystem erweitert werden.
  • Der Monitor kann als Videomonitor weiterhin genutzt werden, damit Kunden, Gäste oder Besucher zum Beispiel mit Angeboten, Attraktionen sowie aktuellen Informationen (Digital signage) versorgt werden.
  • Das vorhandene System kann mit wenigen Komponenten und Kameras dem Markt entsprechend aufgerüstet werden. Hierzu garantieren wir Ihnen einen festen Projektpreis mit zusätzlichem Rabatt.

Folgende Informationen benötigen wir für ein Angebot des Plug & Play-Systems:

  • Breite des Eingangs
  • Höhe der Decke/ Montagehöhe der Kamera
  • Breite des Eingangsbereiches
  • Anzahl der Eingänge
  • Fotos des Eingangsbereiches
  • Beschaffenheit des Eingangs (Drehflügeltür, automatische Schiebetür, Karusseltür )

Optionale Varianten (durch InSiTech-Experten):

  • Automatisches Sperren der Tür bei Erreichen der maximalen Personenanzahl (nur bei Automatiktüren)
  • Integration mehrerer Ein- und Ausgänge
  • Implementierung der Software in vorhandene Systeme

Kontakt

Haben Sie noch Fragen oder möchten ein System unkompliziert bestellen?
Unser Ansprechpartner steht Ihnen gerne zur Verfügung.


Eugen Lutzenberger
(Produktmanager Video/Alarmtechnik)

Fon:     05246/708-319
Mobil: 0151/46112734
 
Mail: e.lutzenberger@insitech.de